Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Freundschaft ein Denkmal – Poesiealben und Freundschaftsbücher aus 200 Jahren

15. Februar - 31. März

Kostenlos

>> Hier bitte klicken <<, um direkt zur ersten virtuellen Ausstellung vom Kraftwerk e.V. zu gelangen!

Kleine Denkmäler der Freundschaft – so werden Poesiealben oft bezeichnet. Angefangen in den Kindertagen, begleiten sie so manchen durch das ganze Leben. Freundschaften, Gedanken, leer gebliebene Seiten – die Alben sind sehr persönliche Erinnerungen an Menschen, mit denen der Lebensweg ein Stück geteilt wurde.

Die Geschichte der Poesiealben reicht einige Jahrhunderte zurück. Dabei verraten sie uns viel über den Zeitgeist und die Alltagskultur ihrer Entstehungszeit. Und beginnt man erst einmal in den Alben zu blättern, so kann man sich nur schwer ihrer Faszination entziehen und die Gedanken gehen auf Reisen: warum hat dieser Mensch genau diesen Spruch ausgewählt? Was ist aus ihm geworden? Hat der Besitzer des Albums noch Kontakt zu ihm? Und, und, und…

„Der Freundschaft ein Denkmal“ war ursprünglich als klassische Präsenzausstellung in unserer Offene Galerie im Kraftwerk konzipiert. Die aktuellen Umstände haben jedoch ein Neudenken erfordert, wir haben umgeplant und zusätzlich zur analogen Ausstellung eine digitale Version entworfen.

Unser großer Dank gilt allen Leihgeberinnen und Leihgebern, die ihre Erinnerungen mit den Gästen der Ausstellung teilen. Und nun wünschen wir viel Spaß beim Entdecken der Ausstellung und beim Stöbern in den Poesiealben.

Ihr Team vom Kraftwerk e.V.

>> Hier bitte klicken <<, um zur ersten virtuellen Ausstellung vom Kraftwerk e.V. zu gelangen!

Details

Beginn:
15. Februar
Ende:
31. März
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
http://poesie.kraftwerk-chemnitz.de/

Veranstaltungsort

Kraftwerk – Offene Galerie

Veranstalter

Kraftwerk e.V.
Telefon:
0371/383903-0
E-Mail:
kraftwerk-chemnitz@t-online.de
Website:
kraftwerk-chemnitz.de